„Ist die Operation wirklich notwendig?“ – Studie zu ärztlichen Zweitmeinungen

Bei planbaren medizinischen Eingriffen wie etwa Operationen besteht im Allgemeinen ein gesetzlicher Anspruch auf eine ärztliche Zweitmeinung. Doch wie viele Patienten machen von diesem Recht Gebrauch? Und aus welchem Grund?

Share
Fridays for Future – Die Jugend und die Klimakrise

Nach wie vor demonstrieren viele Tausende Jugendliche jeden Freitag für den Klimaschutz. Und nicht nur freitags – so wurde jüngst auf Grund der mangelnden Reaktionen der Politik in Köln eine

Share
Unser „´Appiness-Project“

Ursprünglich sollte das Internet Menschen zusammenbringen, den Zugang zu Informationen erleichtern. Nach und nach aber wird Kritik laut: es mache süchtig, führe zu sozialer Isolation und sei ein Vehikel für

Share
Tapetenwechsel für respondi UK – unser Londoner Team zieht um!

Spannende Tage für unser Londoner Team! Am 1. Juli sind wir in ein neues Büro umgezogen. Unser Team ist stetig gewachsen, somit war es Zeit für etwas mehr Platz. Nun

Share
London und München – Unsere Termine im Juli

Der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite – ausgezeichnet für drei tolle Networking-Events! Gleich zu Beginn des Monats, am 4. Juli 2019 ab 18 Uhr, freuen wir uns auf

Share
Die MRMW in Amsterdam – ein persönlicher Rückblick

Vom 17. bis 19. Juni fand in der Nähe von Amsterdam die MRMW (Mobile Research in a Mobile World) statt. Unser Chief Operating Officer Orkan Dolay war dabei und hat

Share
Musikfestivals – ein Fest der Sponsoren

Mit steigenden Temperaturen nimmt auch die Festivalsaison Fahrt auf. Gemeinsam mit impact&emotions haben wir Festivals und ihre Sponsoren genauer unter die Lupe genommen. Rund 22 % der befragten Studienteilnehmer zwischen

Share
London, Hamburg und Paris – unsere Termine im Juni

Keine Zeit für Frühjahrsmüdigkeit und Sommerloch – der Juni hat einiges in petto! Am 5. Juni besucht unser UK-Team den Market Research Summit in London. Wir sind gespannt auf die

Share
Weltoffenheit, Toleranz und Vielfalt – wie die Kölner Wirtschaft von der LSBTIQ-Gemeinde profitiert

Gemeinsam mit Wenzel Marktforschung und Foerster & Thelen haben wir uns im Auftrag der Stadt Köln der lokalen LSBTIQ-Community und ihrer Bedeutung als Wirtschaftsfaktor für die Stadt gewidmet. Mit 10,6

Share
respondi zurück vom BVM-Kongress 2019 – ein persönliches Fazit

Nicht viele Städte, nicht viele Veranstaltungen dürfen einen montagmorgens um 4 Uhr aus dem Bett klingeln. Auf geht’s mit dem Sprinter Köln-Hamburg, um pünktlich um 10 Uhr in Hamburg zu

Share
Von Spitzenwäsche bis Sport-BH – die beliebteste Wäsche deutscher Frauen

Was tragen deutsche Frauen am liebsten drunter? Was sind die wichtigsten Kaufkriterien und wo wird eingekauft? Und was landet letztendlich in der Schublade? Diesen und vielen weiteren Fragen gingen wir

Share
Köln, Paris, London und Hamburg – Unsere Termine im Mai

Unser Terminkalender ist voll im Mai, wir sind viel unterwegs! Los geht’s direkt am 2. Mai in Köln, wo unser CEO Otto Hellwig einen Gastvortrag an der Cologne Business School

Share
respondi zurück von der Printemps des Etudes 2019

Die achte Printemps des Etudes liegt hinter uns ! Ein großes Dankeschön an alle Besucher, ob an unserem Stand oder bei unseren Vorträgen, wir haben viele interessante Gespräche geführt !

Share
Die Lieblingsserien der Deutschen: “The Walking Dead” vor “Game of Thrones”

In Kooperation mit der Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia stellten wir das Ranking der beliebtesten Serien auf den kostenpflichtigen Streaming-Plattformen in Deutschland auf. Neben Serien, die auf mehreren Plattformen zur Verfügung

Share
Mannheim und Paris – Unsere Termine im April

Die MedMen – 9.April 2019 in Mannheim – verknüpft Medizin mit Marktforschung und Big Data. Mit medizinischem Fachwissen können wir zwar nicht glänzen, aber im Bereich der Marktforschung haben wir

Share
“Risks that Matter” – respondi unterstützt die OECD bei länderübergreifender Studie

Die Deutschen sorgen sich über ihre Rente, die US-Amerikaner befürchten, trotz Arbeit nicht über die Runden zu kommen und die Hälfte der Österreicher sieht ein großes Risiko von Kriminalität und

Share